Wer zuerst kommt, den belohnt das Wohnen in Harsefeld!!
Diele
Wohnen
Wohnen mit Blick zur Treppe
Kaminecke
Essbereich
Galerie
als gemütlichen Lese- oder Fernsehecke
Eckdaten
Lage
Galerie
Kontakt

Wer zuerst kommt, den belohnt das Wohnen!

Lage
21698 Harsefeld (Harsefeld)
Fläche
Wohnfläche 151,56 m²
Kosten
Kaufpreis 455.000 €
Käuferprovision: Keine zusätzliche Käuferprovision!

Eckdaten

Objektnummer
CI-1515
Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Zustand
Gepflegt
Zimmeranzahl
5.5
Anzahl separater WC
1
Wohnfläche
151,56 m²
Vermietbare Fläche
151,56 m²
Grundstücksfläche
677 m²
Baujahr
1979

Ausstattung

Gäste-WC
Um mehr Ausstattung anzuzeigen, können Sie das vollständige Exposé anfordern.
Vollständiges Exposé anfordern

Objektbeschreibung

Beschreibung

Großes Einfamilienhaus in Sackgassenlage

Dieses individuell erstellte Einfamilienhaus mit Satteldach und breiten Gauben zur Nord- und Südseite wurde im Jahre 1979 in Massivbauweise erbaut. Auf einem gut 677 m² großen, eingefriedeten Grundstück in ruhiger Sackgassenlage gelegen, befinden sich der voll unterkellerte Wohnbau, eine große Doppelgarage, sowie der hübsch angelegte Ziergarten mit Gartenteich. Das rot verklinkerte Objekt mit Pfanneneindeckung in anthrazit hat eine ausgewiesene Wohnfläche von 151,56 m² verteilt auf Erd- und Obergeschoss, wobei sich im Kellergeschoss ein weiterer zum Wohnraum ausgebauter und der Wohnfläche anzurechnender Raum mit einer Wohnfläche von gut 30 m³ befindet. (...)

Sie wollen mehr über diese Immobilie erfahren? Fordern Sie unser Langexposé an!

Ausstattung

- Fußbodenheizung im EG und den Bädern
- Einbruchschutz
- Bewegungsmelder
- Vollkeller (wohnlich ausgebaut), mit Außeneingang
- Garage mit Elektrotor
- 2021 Gaube saniert und neue Dachflächenfenster
- überdachte Terrasse
- Balkon
- Kamin und Außenkamin
- Gartenhaus
- Außenrollladen im EG (mechanisch)

Kosten

Kaufpreis
455.000 €
Käuferprovision
Keine zusätzliche Käuferprovision!

Bausubstanz & energieausweis

Art
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
96,6 kWh/(m²*a)
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
C
Gültig bis
13.06.2032
Baujahr (Energieausw.)
1979
C

Lage

Allgemein: Die Samtgemeinde besteht aus dem Flecken Harsefeld und den Gemeinden Ahlerstedt, Bargstedt und Brest und stellt sich als ein modernes, leistungsfähiges, mit allen erforderlichen öffentlichen Einrichtungen ausgestattetes Gemeinwesen dar. Außerdem bietet die Samtgemeinde ihren mehr als 20.000 Einwohnern zahlreiche Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten an. So werden neben dem ortsansässigen Kino auch die Eissporthalle oder das Freibad gern genutzt.
Einkaufsmöglichkeiten: In Harsefeld befinden sich alle Arten von Geschäften; mehrere Metzgereien, Bäckereien, Boutiquen, Banken sowie auch größere Einkaufsmärkte wie ALDI, LIDL, EDEKA, Penny, REWE und Budnikowsky. Verschiedene Ärzte und Apotheken sind ebenfalls im Ort ansässig.
Schulen: Verschiedene Kindergärten, mehrere Grund-, eine Oberschule sowie ein Gymnasium können direkt in Harsefeld besucht werden. Ebenfalls ist eine Volkshochschule vorhanden.
Verkehrsverbindung: Harsefeld bietet durch einen eigenen Bahnanschluss (EVB) an die Strecke Bremerhaven - Buxtehude eine gute Verbindung in beide Richtungen. Die beiden Städte Stade und Hamburg sind mit dem Pkw oder mit der S-Bahn bzw. dem Metronom ab Buxtehude leicht zu erreichen. Gute Busverbindungen (HVV) sind ebenfalls vorhanden. Auch gibt es einen Bürgerbus, der viermal täglich alle Orte der Samtgemeinde verbindet.
Benjamin Wolf
Sie haben Interesse?
Benjamin Wolf
Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Benjamin Wolf
Wir senden Ihnen das gesamte Exposé.

Jetzt vollständiges Exposé anfordern!

* Pflichtfeld
Call Now Button