Ihre neue Adresse liegt in einem ruhigen Wohngebiet von Harsefeld
Willkommen in ihrem neuen Zushause
Flur Richtung Hauseingang
Wohnzimmer mit Terrassenblick
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Gäste-WC
Küche
Eckdaten
Lage

Ihre neue Adresse liegt in einem ruhigen Wohngebiet

Lage
21698 Harsefeld (Harsefeld)
Fläche
Wohnfläche 100,79 m²
Kosten
Kaufpreis 298.000 €
Käuferprovision: Keine zusätzliche Käuferprovision!

Eckdaten

Objektnummer
CI-1895
Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Haus
Objekttyp
Doppelhaushälfte
Zustand
Gepflegt
Zimmeranzahl
4
Badezimmer
1
Anzahl separater WC
1
Wohnfläche
100,79 m²
Vermietbare Fläche
100,79 m²
Grundstücksfläche
308 m²
Baujahr
1997

Objektbeschreibung

Beschreibung

Die Doppelhaushälfte präsentiert sich auf einem ca. 308 m² großem Grundstück, welche 1997 durch die Firma Viebrockhaus in massiver Bauweise errichtet worden ist. Die Immobilie verfügt über ca. 100 m² Wohnfläche, die sich auf vier Zimmer nebst Nebenräumen über zwei Ebenen verteilen. Der Rotklinkerbau mit Satteldach liegt in einer ruhigen Wohngegend, welche durch Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften geprägt ist.

Die gepflasterte Auffahrt auf der nördlichen Grundstücksseite bietet einen Stellplatz unter dem Carport sowie zusätzlich Platz für die Abfalltonnen. Weitere Parkmöglichkeiten sind vor dem Carport vorhanden. Vor dem Haus befindet sich ein kleiner, mit pflegeleichten Gehölzen bepflanzter Vorgarten.

Im gefliesten Eingangsbereich angekommen, haben Sie von hier aus Zugang zum Gäste-WC, dem großzügigen Hauswirtschaftsraum, zur Küche, zum Wohnzimmer, der Treppe ins Dachgeschoss und dem Abstellraum.

Mehr erfahren Sie in unserem Langexposé.

Ausstattung

- 4 Wohn-/Schlafzimmer
- Gäste-WC
- Hauswirtschaftsraum
- Vollbad
- Doppelcarport
- Terrasse mit Gartenstück

Kosten

Kaufpreis
298.000 €
Käuferprovision
Keine zusätzliche Käuferprovision!

Bausubstanz & energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
100,3 kWh/(m²*a)
Heizungsart
Gas-Heizung
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
21.02.2033
D

Lage

Allgemein: Die Samtgemeinde besteht aus dem Flecken Harsefeld und den Gemeinden Ahlerstedt, Bargstedt und Brest und stellt sich als ein modernes, leistungsfähiges, mit allen erforderlichen öffentlichen Einrichtungen ausgestattetes Gemeinwesen dar. Außerdem bietet die Samtgemeinde ihren mehr als 20.000 Einwohnern zahlreiche Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten an. So werden neben dem ortsansässigen Kino auch die Eissporthalle oder das Freibad gern genutzt.
Einkaufsmöglichkeiten: In Harsefeld befinden sich alle Arten von Geschäften; mehrere Metzgereien, Bäckereien, Boutiquen, Banken sowie auch größere Einkaufsmärkte wie ALDI, LIDL, EDEKA, Penny, REWE und Budnikowsky. Verschiedene Ärzte und Apotheken sind ebenfalls im Ort ansässig.
Schulen: Verschiedene Kindergärten, mehrere Grund-, eine Oberschule sowie ein Gymnasium können direkt in Harsefeld besucht werden. Ebenfalls ist eine Volkshochschule vorhanden.
Verkehrsverbindung: Harsefeld bietet durch einen eigenen Bahnanschluss (EVB) an die Strecke Bremerhaven - Buxtehude eine gute Verbindung in beide Richtungen. Die beiden Städte Stade und Hamburg sind mit dem Pkw oder mit der S-Bahn bzw. dem Metronom ab Buxtehude leicht zu erreichen. Gute Busverbindungen (HVV) sind ebenfalls vorhanden. Auch gibt es einen Bürgerbus, der viermal täglich alle Orte der Samtgemeinde verbindet.
Call Now Button